ARBEITSRECHT FÜR MEDIZINER

Ob Sie in der eigenen Praxis, im MVZ oder im Krankenhaus tätig sind – überall lauern arbeitsrechtliche Fragen auf Sie. Schon die Formulierung einer wirklich eindeutigen Umsatzbeteiligungsklausel in einem Arbeitsvertrag mit einem Kollegen kann Kopfzerbrechen bereiten. Nicht selten müssen Richter darüber entscheiden, wie arbeitsvertragliche Regelungen auszulegen sind.

Von Abmahnung, Berufshaftpflichtversicherung, Compliance, Datenschutz, Entgeltfortzahlung, Fortbildung, geringfügige Beschäftigung, Haftung des Arbeitgebers oder Arbeitnehmers bis zu Kündigung, Mutterschutz, Nebentätigkeit, Pflegezeit, Sonderurlaub, Tarifvertrag, Überstunden, Vertragsstrafe, Weisungsrecht und Zeugnis – hier finden Sie kompetente Hilfe im Arbeitsrecht von A bis Z.

Alles dies und noch viel mehr müssen Sie beachten, wenn Sie als Vertragsarzt, Vertragszahnarzt oder Vertragspsychotherapeut zugelassen sind. Die besonderen arbeitsrechtlichen Rahmenbedingungen für das Vertrags(zahn)arztrecht werden sowohl durch den Gesetzgeber, als auch durch die KBV, die KZBV sowie den GKV-Spitzenverband ständig überarbeitet und „den Bedürfnissen der Praxis angepasst“.

Aus dem 5. Sozialgesetzbuch (SGB V), dem Vertragsarztrechtsänderungsgesetz (VÄndG), dem neuen Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG – in Kraft ab 1. Mai 2019) und den Bundesmantelverträgen BMV und BMVZ folgen zahlreiche Beschränkungen für die Anstellung von ärztlichen, zahnärztlichen und psychotherapeutischen Kollegen. Sie sind zwingend zu beachten, ansonsten drohen (Abrechnungs-)Probleme mit der KV oder der KZV.

Fragen gibt es viele: Sie möchten eine Jobsharing-BAG gründen und wollen wissen, wie Sie dabei vorgehen sollen? Sie möchten Ihre Vertragsarzt-Zulassung behalten und in einem Krankenhaus angestellt werden? Sie fragen sich, welche Haftungsrisiken Sie als Praxisinhaber bei Anstellung eines Arztes tragen? Ihnen ist nicht klar, warum Sie als Inhaber Ihre Vertragsarztpraxis persönlich führen müssen, obwohl Sie mehrere Ärzte beschäftigen?

Ganz egal, welche Fragen Sie haben: Rufen Sie mich unverbindlich an!